skip to content
rift-valley-foundation.org

Crowd Testing

Die Bedeutung des Internets für die Wirtschaft steigt immer weiter. Dies bedeutet nicht nur, dass ein immer größerer Teil des Handels über das Internet abgeschlossen wird, es ist auch notwendig, immer neue Programme zu erstellen, die den Handel ermöglichen. Dazu kommen Anwendungen, die die Nutzer für ihre Freizeitgestaltung nutzen, die ebenfalls zu einem erfolgreichen Geschäftsmodell geworden sind. Diese Entwicklung sorgte dafür, dass immer mehr Programme für Mobile Apps, Webanwendungen oder eCommerce Shops programmiert werden. Diese Programme werden darüber hinaus auch immer umfangreicher, sodass es immer schwieriger wird, Fehler bei der Erstellung zu vermeiden. Daher ist es notwendig, durch ein umfangreiche Tests Fehler zu finden und zu beseitigen. Viele der Unternehmen, die solche Produkte entwickeln, verfügen jedoch nicht über eine eigene Testing-Abteilung. Eine gute Möglichkeit, die Programme dennoch auf Fehler zu überprüfen, stellt das Crowd Testing dar, das von der Testbirds GmbH im Internet unter www.testbirds.de angeboten wird.

Crowdsourcing und Crowd Testing
Crowdsourcing ist ein Begriff, der sich erst seit einigen Jahren entwickelt hat. Er bezeichnet die Auslagerung von Unternehmensaufgaben in das Internet. Dabei werden die Sachkenntnisse, die Erfahrungen und die Intelligenz der großen Masse der Internetnutzer, der sogenannten Crowd, verwendet. In manchen Fällen findet das Crowdsourcing unentgeltlich statt, in anderen Fällen erhalten die Nutzer, die diese Aufgaben übernehmen, eine Bezahlung. In jedem Fall profitiert das Unternehmen davon, dass sich in der großen Masse der Internetbenutzer fast immer Menschen befinden, die über die notwendigen Anforderungen verfügen, um die Aufgaben zu übernehmen. Das Crowd Testing ist eine spezielle Anwendung des Crowdsourcing. Dabei werden verschiedene Computerprogramme von der Crowd getestet. Der große Vorteil dieser Methode ist, dass auf diese Weise nicht nur die Sachkenntnisse und die Erfahrungen der Crowd genutzt werden können, sondern auch deren Hardware-Ausstattung. Ein Programm kann mit unterschiedlichen Endgeräten und verschiedenen Betriebssystemen funktionelle Unterschiede aufweisen. Beiden Tests sollten daher so viele Kombinationen aus Betriebssystem und Endgerät wie möglich überprüft werden. Dies ist in der Crowd sehr viel leichter umsetzbar, sodass hier eine umfangreiche Prüfung auch für kleinere Unternehmen möglich wird.

Die Testbirds GmbH
Einer der wichtigsten Anbieter für Crowd Testing in Deutschland ist die Testbirds GmbH. Dieses Unternehmen bietet unter www.testbirds.de professionelles Crowd Testing für Mobile Apps und Webanwendungen an. Die Menge der Tester, die hier mitarbeiten, sorgt dafür, dass jede Software auf verschiedenen Endgeräten ausführlich getestet wird. Die Kunden können daher bei einem Test durch diesen Anbieter sicher sein, dass ihre Programme auf verschiedenen Endgeräten problemlos lauffähig sind. Die Testbirds GmbH zeichnet sich jedoch nicht nur durch eine hohe Qualität im Bereich des Testings aus. Auch die Flexibilität, um auf spezielle Wünsche und Bedürfnisse der Kunden einzugehen, ist ein Markenzeichen dieses Unternehmens. So können die verschiedensten Projekte in der Crowd zuverlässig getestet werden. Selbstverständlich wird auch ein großer Wert auf die Termintreue gelegt, sodass alle Kunden ihre Testergebnisse zum vereinbarten Zeitpunkt erhalten.

Pass Technologies AG
Die Crowdtesting-Plattform Passbrains.com ist eine der bedeutendsten im nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch international. Hinter Passbrains steckt das schweizer Unternehmen Pass Technologies AG (pass.ch). Über Passbrains können Kunden unterschiedliche Tests zur Sicherheit, Funktionalität, Kompatibilität und Usability in Auftrag geben. Auch Dauertests werden gefahren, wie etwa für den Kunden eBay. Die Größe der Test-Crowd ist beachtlich und geht laut Anbieter in die Tausende in mehr als 50 Ländern. So können auch mehrsprachige Projekte ohne Probleme erfolgreich und schnell auf Schwachstellen getestet werden.

Meldung: http://www.presse-seitig.de/pr-themen/crowdtesting